Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 2 Current »

Bei eingehendem Anruf via Türklingel kann Türöffner ohne Rufannahme via BLF-Taste angerufen werden und somit Tür öffnen.

Installation

Bitte beachten Sie unsere Anleitung zur Installation von Modulen.

Konfiguration

Da das Modul über die BLF-Taste aktiviert wird und sich dann automatisch wieder deaktiviert, müssen zwei Instanzen des Moduls konfiguriert werden. Sie unterscheiden sich in der Konfiguration nur darin, dass die eine Instanz die Checkbox "BLF mode" aktiviert und die andere nicht. Die "BLF-mode"-aktivierte Instanz wird dann auf eine beliebige Funktionstaste abgebildet.

Das Modul besteht aus einem einzigen Konfigurationsreiter mit vier Abschnitten:

  • BLF-Modus:
    • Checkbox: Für die korrekte Funktion der Türklingelanlage müssen zwei Instanzen des Moduls erstellt werden. Eine ist angekreuzt, die andere nicht angekreuzt.
  • Klingel-Gruppe:
    • Gruppen-Auswahl: Gruppe, die von der Türklingel gerufen wird.
  • Türklingel:
    • Textfeld: Vollständige, eindeutige Türklingelnummer.
  • Türöffner:
    • Textfeld: Komplette, eindeutige Türöffner-Nummer.
    • Nummernfeld: Dauer (in Sekunden), um den Türöffner klingeln zu lassen. Wird eine Zahl kleiner als 1 eingegeben, ist die Dauer standardmäßig auf 30 Sekunden eingestellt.
    • Nummernfeld: Dauer (in Sekunden) bis zum automatischen Auflegen nach Rufannahme des Türöffners.
    • Checkbox: Wenn diese Option aktiviert ist, kann der Türöffner immer betätigt werden. Ist die Option deaktiviert, muss zuerst ein Anruf von der Türklingel aus getätigt werden.

Verwendung

  1. Zuerst eine Modulinstanz konfigurieren. Dann eine zweite Instanz exakt gleich konfigurieren, bis auf den Haken "BLF-Modus". Die Instanz mit aktiviertem BLF-Modus eventuell kennzeichnen (im Beispiel unten durch [BLF])



  2. Die Instanz im BLF-Modus auf eine Funktionstaste legen. Dazu bei anlegen der Taste den Modus Modul aktivieren wählen. 


Downloads

DatumModul-VersionGetestet mit STARFACE-VersionDownloadChangelog
13.01.20201



Haben wir Ihnen geholfen?

Konnten Sie mit dieser Dokumentation alle Ihre Fragen zum Produkt klären und es wie gewünscht in Betrieb nehmen? Wir freuen uns über Ihre Verbesserungsvorschläge - sowohl zum Produkt, als auch zu unserer Dokumentation. Schreiben Sie uns eine formlose E-Mail oder rufen Sie uns an. Vielen Dank!

  • No labels